Hessisches Staatstheater Wiesbaden


Die Frau ohne Schatten


Oper in drei Akten von Richard Strauss (1864-1949)

Libretto: Hugo von Hofmannsthal |

Uraufführung: 1919 in Wien


Musikalische Leitung: Zsolt Hamar

Inszenierung: Uwe Eric Laufenberg

Bühne: Gisbert Jäkel

Kostüme: Antje Sternberg

Licht: Andreas Frank

Chor: Albert Horne, Christoph Stiller

Leitung Jugendchor: Dagmar Howe

Dramaturgie: Regine Palmai



Der Kaiser: Thomas Piffka

Die Kaiserin: Erika Sunnegårdh

Barak, der Färber: Oliver Zwarg

Die Färberin: Nicola Beller Carbone

Die Amme: Andrea Baker

Der Geisterbote: Matias Tosi

Stimme des Falken: Gloria Rehm

Hüter der Schwelle des Tempels: Heather Engebretson

Der Bucklige: Ralf Rachbauer

Der Einäugige: Christopher Bolduc

Der Einarmige: Benjamin Russell

Erscheinung des Jünglings: Aaron Cawley

Stimme von oben: Romina Boscolo


Chor & Jugendchor des Hessischen Staatstheaters Wiesbaden, Hessisches Staatsorchester Wiesbaden


Premiere 28. Juli 2014

fotografiert in der Generalprobe am 26.7.2014

Alle Fotos © Opernfotografie Detlef Kurth