Deutsche Oper Berin


LA RONDINE

Lyrische Komödie in drei Akten von Giacomo Puccini

Libretto von Giuseppe Adami nach der deutschen Vorlage "Die Schwalbe" von Alfred Maria Willner und Heinz Reichert


Musikalische Leitung: Roberto Rizzi Brignoli

Regie: Rolando Villazon

Buhne:  Johannes Leiacker

Kostume: Brigitte Reiffenstuel

Licht: Davy Cunningham

Chöre: William Spaulding

Choreografie: Silke Sense 

Dramaturgie: Curt A. Roesler 



Magda: Dinara Alieva (spielt) / Maria Luigia Borsi (singt)

Lisette: Alexandra Hutton

Ruggero: Charles Castronovo

Prunier: Alvaro Zambrano

Rambaldo: Stephen Bronk

Perichaud I Rabonnier: Carlton Ford

Gobin: Matthew Newlin

Crébillon: Thomas Lehman

Yvette / Georgette: Siobhan Stagg

Bianca / Gabriella / Sopransolo: Elbenita Kajtazi

Suzy / Lolette: Stephanie Lauricella

Ein Haushofmeister: Carlton Ford

Adolfo I Tenorsolo: Matthew Newlin


Orchester, Chor, Statisterie und Opernballett 

der Deutschen Oper Berlin


Premiere am 8. März 2015


Fotografiert auf der Hauptprobe vom 5. März 2015

Alle Fotos © 2015 Opernfotografie Detlef Kurth